B-Schüler gegen Heiligensee 3 mit 8 : 0 erfolgreich

Im dritten Spiel der B-Schüler kam Tobias erstmals zum Einsatz. Er wurde am Vormittag angerufen und erklärte sich spontan bereit, ein paar Stunden später zu spielen. Dies kam uns sehr zugegen, da Katharina kurzfristig krankheitsbedingt absagen musste (Gute Besserung Katharina).

 

Unser Gast Heiligensee 3 reiste mit der Nr. 8 - 11 aus der Mannschaftsliste an. Dadurch hatte unser Team eine leichte Aufgabe vor sich und löste sie überzeugend.

 

Der einzige hart umkämpfte Punkt war das Doppel Michel und Tobias, die den Entscheidungssatz in der Verlängerung gewannen.

 

Nächste Woche kommt die zweite Mannschaft von Heiligensee.

 

Zum Spielbericht