B-Schüler siegen bei Borussia Spandau mit 8 : 3

Im ersten Spiel der Rückrunde mussten unsere B-Schüler zu Borussia Spandau reisen. Diese Mannschaft war in der Hinrunde Tabellenzweiter der 2.Liga. Für uns als Aufsteiger galt es, uns gut aus der Affäre zu ziehen.

 

Neben unseren drei bewährten Spielern Simon, Tobias und Nina absolvierte Alexander sein Punktspieldebüt.  Mit Papa und Schwesterchen als moralische Rückendeckung, verlief sein Einsatz besser als erhofft.

 

Der Reihe nach. Borussia Spandau bot mit Sevenja Krüger eine sehr gute Spielerin auf (in der Hinrunde ungeschlagen), die 14 Tage zuvor beim Offenen Berliner Vereinscup Zweite bei den B-Schülerinnen wurde. Damals musste sie nur unserer Nina gratulieren.

 

Unsere Mannschaft war dagegen wesentlich ausgeglichener besetzt, was sich in der Punkteverteilung ausdrückt. Simon, Nina und Alex holten zwei Punkte und Tobias sowie Simon/Tobias die beiden anderen Punkte zum 8 : 3 Erfolg.

 

Am 14.02.2015 wartet in Moabit der nächste Gegner - TSV GutsMuths. Danach werden wir Aysels Mini-Perle stürmen.

 

Hier geht es zum Spielbericht.