Berlinho Cup 2020 - das Final Top 8 der Mädchen

Am 20.02.2020 fand das Finalturnier des Berlinho-Cup 2020 in der Großen Trainingshalle in der Paul-Heyse-Straße statt. Acht Mädchen hatten sich in zwei Qualifikationsrunden für das Finalturnier durchgesetzt, darunter auch Zoë aus unserem Verein..

 

Aus der 2.Qualirunde hatte Zoë zwei Siege gegen Laura Bein (SSV Rotation) und Lilian Stein (Lichtenrader SC) zu verteidigen, was ihr auch prima gelang. Dazu kamen noch zwei andere Siege gegen die Teilnehmer aus der ersten Qualirunde Anna Zeller (SSV Rotation) sowie Luka Dehghan (ttc eastside).

 

Wie bereits beim Qualiturnier, so war auch hier das erste Spiel wegweisend für den weiteren Verlauf des Turniers. Gegen Luka drehte sie ein 0:2 und konnte sich noch in einem sehr langen Match mit 3:2 behaupten. Danach folgten Siege gegen die Rotationer Laura (3:1) und Anna (3:1). Das erste Stoppzeichen kam dann durch die Linkshänderin Julet Zvetanov (TTC Neukölln), die geschickt das Tempo von Zoë annahm und verdient 3:0 gewann.

 

Die zweite Niederlage gab es gegen die Siegerin der 1.Qualirunde, Helena Heitmüller (VfB Hermsdorf). Nach 1:1 in den Sätzen und guter Führung im dritten Satz war viel mehr drin. Zoë ließ sich den Schneid abkaufen und letztendlich gab das routiniertere Spiel von Helena den Ausschlag für das 1:3. Den letzten Sieg gab es gegen Lilian. Wie in der Qualirunde gab es auch hier viele Unstimmigkeiten beim Zählen, die einen sicheren Sieg ins Wanken brachten. So spiegelte der knappe (zweimal zu 10) 3:0 Erfolg den Spielverlauf nicht wirklich wider. An dieser Stelle fehlt Zoë einfach noch eine gewisse Cleverness, um sich nicht aus dem Rhythmus bringen zu lassen. Am Ende gab es gegen die Topfavoritin Anne Dembour (Tegel, Hohen-Neuendorf, Finow) die erwarte glatte Niederlage.

 

Insgesamt ein sehr gutes Turnier für Zoë mit 4:3 Siegen und einem tollen vierten Platz – Herzlichen Glückwunsch! Das sollte für die Zukunft genug Motivation für das weitere Training sein.

 

Die drei Erstplatzierten sind im nächsten Jahr nicht mehr dabei, da sie die Altersklasse verlassen.

 

Weitere Bilder vom Berlinho Cup gibt es hier. Ein Dank an Ron Affeldt, Vizepräsidenten Jugend des BeTTV, für die Bilder.