1.Damen Saison 2013/2014 Rückrunde

Neben dem langfristigen Ausfall von Annette, verletzte sich auch noch Stoni nach dem ersten Spiel. Somit waren die Chancen den letzten Platz zu verlassen gleich Null.

 

Nur gegen Tempelhof konnte Gegenwehr geleistet werden, ansonsten gab es eine deutliche Niederlage nach der anderen.

 

Das wird in der nächsten Saison in der Bezirksliga wieder anders werden.

 

1.Damen bei TischtennisLive